Autor: Franz Schorr

Fontane, Cécile, meine Mutter und ich – Teil 3

Also, in einem sind Susanne Leiste-Bruhn und ich uns schon mal einig, unsere Vorstellung von der Reisestrecke der Arnauds ist deckungsgleich, hurra! Inwiefern wir dieser Strecke folgen können, wird sich am 24. Juli herausstellen, ich werde notieren, fotografieren und berichten. Kommen wir zur Planung: Vorrausichtlich werden wir in Quedlinburg gegen 11:00 einfahren, vorausgesetzt, dass es …

Lesen

Antwort Böhmermann

Einer meiner Kommilitonen, Luca, hat einen Artikel über die Ausgabe der „Letzte[n] Stunde vor den Ferien“ (2016) geschrieben. Dabei handelt es sich um ein Format der Sendung Neomagazin Royal von Jan Böhmermann, in denen Klassiker der deutschen Literatur für ein relativ junges Zielpublikum humoristisch aufbereitet werden. Dieses Mal ging es um Fontane, genauer Effi Briest. …

Lesen

Fontane, Cécile, meine Mutter und ich

Als ich dieses Semester nach Kursen gesucht habe, bin ich auf den Fontane-Blog gestoßen und dachte mir: „Fontane hat dir schon immer gut gefallen, guckst du dir mal an, was die da so machen.“ Gesagt, getan. Ich bin auf lauter nette Leute getroffen, die uns Neulingen stolz die Ergebnisse des letzten Seminars präsentiert haben, nämlich …

Lesen