Kategorie: Aktuelles

Fontane war mal in Buch

Viele wissen das. Wir haben etwas daraus gemacht.  Aktuelles aus Berlin-Buch. Mit dem Start in das Fontane-Jahr 2019 blicken wir, die Fontane-Freunde aus Berlin-Buch, auf fünf Jahre Arbeit „im Dienste“ der Theodor Fontane Gesellschaft und speziell der Propaganda für das Kapitel „Buch“ aus den Wanderungen durch die Mark Brandenburg (Bd. IV, Spreeland) zurück.   Das …

Lesen

Todestag kontra Geburtstag. Der Berliner Senat und Fontane.200

„Was macht eigentlich der Berliner Senat zum Fontane-Jubiläum 2019?“ Eine Frage, die angesichts der Potsdam-Brandenburgischen Umtriebigkeit immer wieder gestellt wird. Auch der Vorstand der Theodor Fontane Gesellschaft, die sich seit einigen Jahren schon mit einem „Fontane-Forum“ um den 200. Geburtstag ihres Autors kümmert, hat diese Frage gestellt – und zwar an die zuständige Stelle: den …

Lesen

Wolfgang Büttner liest Fontanes „Jenny Treibel“

Dreihundertsechsundneunzig Minuten Laufzeit: So lange benötigte Wolfgang Büttner (1912-1990) um Fontanes Berlin-Roman Frau Jenny Treibel (Berlin: F. Fontane 1893) in einem Tonstudio einzulesen. Dem Audio Verlag ist es zu danken, dass dieses Hördokument im März 2018 erneut aufgelegt wurde. Büttner ließ für den Schauspielberuf, den er bei Max Reinhardt am Berliner Deutschen Theater erlernte, sein …

Lesen

Effi geht – Premiere am Potsdamer Hans-Otto-Theater

Warum Fontanes Effi Briest so beliebt ist und welche Wandlungen dieser Roman in seiner nun bereits 1¼  Jahrhundert währenden Rezeptionsgeschichte durchlaufen hat, darüber ließe sich ein ganzes Buch schreiben. Darüber, was für Tode Effi stirbt oder auch wieder nicht stirbt, wieso Marianne Hoppe den Regisseur Gustav Gründgens heiratet und von diesem das Drehbuch einer Ehebruchsgeschichte …

Lesen

»rhinland fontane« – Poetische Bilderwanderungen Nr. 2

Halbe Strecke für das Filmprojekt von Bernhard Sallmann Das Kino Krokodil in der Greifenhagener Straße war der Ort für die festliche Berlin-Premiere von Bernhard Sallmanns zweitem Fontane-Film »rhinland fontane«. Mit Wodka und Maräne feierte das Publikum des kleinen traditionsreichen Szene-Kinos am 16. April den Filmemacher Sallmann und sein Werk. Der geborene Österreicher, der als freier …

Lesen

Fontane-Blog – Roter Knopf und Start

Als gestern in der Berliner Vertretung des Landes Brandenburg die Staatssekretärin, Frau Dr. Gutheil, auf den roten Knopf zum Launch der Webseite zum Fontanejahr 2019 drückte, da dachte ich: Sollte unser Fontane-Blog, an dem im Verlauf des laufenden Wintersemesters an der Humboldt-Universität gebastelt wurde, nicht auch aus den Startblöcken gehen? Noch ist alles Gerüst, man …

Lesen

Für die Lesefaulen

Wer kennt das nicht: Der Tag war lang, die Augen fallen schon langsam zu, aber man möchte sich doch noch einmal in die spannenden literarischen Welten werfen, welche uns auch Theodor Fontane hinterlassen hat. Die Lösung: Hörbücher! Auch von den Werken Theodor Fontanes gibt es eine umfangreiche Hörbuch-Bibliothek. Eine Neuerscheinung auf dem Hörbuch-Markt sei allen …

Lesen

Rainald Grebe und Theodor Fontane

„Er geistert mit seltsamen Liedern und in merkwürdiger Kostümierung durch grelle Comedy-Ssendungen, sein Brandenburglied über eine Gegend ‚in der nichts los ist‘ wurde zum Hit. Doch eigentlich ist Rainald Grebe ganz anders. Das stellt der ausgebildete Diplom-Puppenspieler ab diesem Sonntag an der Berliner Schaubühne unter Beweis. Als Autor und Regisseur von ‚Fontane 200‘. Zusammen mit …

Lesen