Schlagwort: Kriminalgeschichte

Ulrike Blieferts „Hommage an Theodor Fontane“

Was gibt es Schöneres, als wenn jemand, kaum Mitglied der Theodor Fontane Gesellschaft geworden, gleich seine Handtasche öffnet und eine kleine Hommage an den Dichter hervorzaubert! Diese Freude bereitete mir die Schauspielerin und Schriftstellerin Ulrike Bliefert jüngst. Bekannt geworden durch ihre Rollen in den Verfilmungen von Christine Brückners Jauche und Levkojen (1978) und Nirgendwo ist …

Lesen

Quid pro … Über „Quitt“ Teil 1

Wieso Quitt? Jede/Jeder kennt diese leicht gequälte, bedrückende Stimmung, wenn es in einem Raum so still geworden ist, dass nur der Grillen Zirpen hörbar bleibt. Wahlweise aus Soundeffekten in Filmen, aus der deutschen Poesie oder eben aus der ungeschönten Wirklichkeit. Letzteres erlebte ich während der Fontane.200-Veranstaltung im Literarischen Colloquium vom 11. April 2019. Im Zuge …

Lesen