Autor: Maria Döring

Leerstellen – Fontanes erzähltechnischer Kniff

Nach acht Jahren krame ich nun also meine Bachelorarbeit wieder hervor, deren Schicksal sich bisher nicht von dem unzähliger anderer unterschied, nämlich irgendwo seit der Benotung ungelesen einzustauben. Aber wie der Zufall es will, bin ich nun bei der Fontane Gesellschaft gelandet, wo man sich für derlei interessiert! Zufall war es auch, dass sich meine …

Lesen