Schlagwort: Brief

Jürgen Quasners Briefe an Theodor Fontane IV. – Betreff Leo Tolstoi und Thomas Mann

Datum: 14. November 2021 um 9:08 Betreff: Fontane Apotheke Neuruppin Lieber Herr Fontane, bonjour, ausnahmsweise betrifft dieser Brief nur Ihren erlernten Beruf; Tolstoi bekommt aber eine Kopie. Unsere Freundin in Leipzig ist auf den Gedanken gekommen, Sie könnten dort drüben in einer Apotheke für Geistiges als Kunde oder Mitarbeiter zu finden sein, vielleicht sogar als Chef, was …

Lesen

Jürgen Quasners Briefe an Theodor Fontane I.

Datum: 14. September 2021 um 09:35 Betreff: Jenny Treibel und die Deutschkurse Lieber Herr Fontane, ein einziges Mal hat mich die Textauswahl für das Abitur in Deutsch beglückt, und zwar mit dem Pflichtthema Frau Jenny Treibel für die Grundkurse, von Kollegen auch Grunzkurse genannt. Diesen aparten Text mit mehreren Highlights – in Spanien jetzt wohl als hilites …

Lesen

Hastiger Briefschreiber und Postillon, Neuer gemeinnützlicher Briefsteller für das bürgerliche Geschäftsleben, Berlin 1825

Fontane und die Medien

Wenn man sich mit der Medialität Fontanes beschäftigt, scheint die Vielfalt zunächst überschaubar. Schließlich liegt Fontanes Schaffen vollständig im 19. Jahrhundert, als technische Medien erst erfunden und entwickelt wurden, aber noch nicht etabliert waren. So etwas wie Radio-Hörspiele oder Film-Drehbücher wird man in Fontanes Werk darum nicht finden. Fontanes Hauptmedium ist und bleibt die (gedruckte) …

Lesen